Ausgleich schaffen
&
nachhaltig integrieren

 


+ + + + +  Am 13.10. fällt der unterricht um 11:00 leider aus.   + + + + +


 

Beckenboden&Core

Stärke das Gefühl für die eigene Mitte

Stärke und Stabilität der Körpermitte (= Core) sowie ein aktiver Beckenboden sind essentiell für eine gute Haltung und einen schmerzfreien Rücken. Rumpfmuskulatur und Beckenboden schützen und stützen sowohl unsere Organe als auch die Wirbelsäule. Sie haben zudem großen Einfluß auf den Schulterbereich und entlasten den Nacken bei Verspannungen.

Dieses stimmige Zusammenwirken unserer körperlichen Mitte hat einen enormen Einfluß auf unser Selbstwertgefühl.

Wir üben in dieser Stunde vor allem, wie der komplexe Bereich der Beckenbodenmuskeln angestuert werden kann. Vorweg schon mal: Es hat viel mit der Beckenstellung zu tun und damit die stärker ausgeprägten, überaktiven Muskeln zu entspannen.

Sowohl körperliche (durchaus anstrengende Übungen) als auch Hintergrundwissen sind Teil dieser Kursstunde. 

 

(Einzel-) TERMINE

------

donnerstags

20:00-21:15

--------

24.Oktober 

14.November 

12.Dezember 

16.Januar 

  

Kosten: 10,00 €

 



 

ASANA PRAXIS
VERTIEFEN

mittwochs: Level 1-2


Was bedeutet eigentlich Fortschritt im Yoga?

In dieser neuen Klasse, werden die Ausrichtungsprinzipien weiter vertieft und verfeinert.

Die Übergänge fließender gestaltet und neue Asanas erforscht.
Geeignet für alle, die mehr Freiheit in der Praxis erfahren und tiefer eintauchen wollen.


mittwochs 
20:00-21:30




LagOm

Buntentorsteinweg 256        

(Haltestelle der Linie 4)

28201 Bremen


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.